Sitz: Frankfurt am Main

Warum verwarf der Farbenlehrer Goethe die Farbenlehre des Goetheaners Schopenhauer?

Dr. Detlev Thiel aus Wiesbaden, ein ausgezeichneter Kenner der zeitgenössischen Philosophie und Herausgeber der Schriften S. Friedländers, nimmt dessen Frage aus dem Jahr 1932 auf: “Warum verwarf der Farbenlehrer Goethe die Farbenlehre des Goetheaners Schopenhauer? – Friedlaender/Mynona und das „rote Tuch“ der Philosophen”.

2015 wurde das Thema Farbenlehre im monatlichen Schopenhauer-Jour Fixe behandelt, Theda Rehbock hielt im Hochstift einen Vortrsg zum Thema “Hat Schopenhauer Goethes Farbenlehre verstanden?” Olaf Müllers Buch “Mehr Licht!” (2015) hat die Diskussion außerordentlich angeregt – der Streit geht weiter!