Sitz: Frankfurt am Main

Mathematics, Logic and Language in Schopenhauer

Mathematics, Logic and Language in Schopenhauer / Mathematik, Logik und Sprache bei Schopenhauer.
Tagung vom 7. bis 8. Dezember 2017 an der Fernuniversität Hagen, organisiert von Jens Lemanski.

Die Tagung mit Vorträgen auf Deutsch und Englisch wird von dem zunehmenden Interesse an der Logik, Mathematik und Sprachphilosophie Schopenhauers motiviert. Bis vor wenigen Jahren war kaum bekannt, dass Schopenhauer sich intensiv mit mathematischen Beweisverfahren, Logikdiagrammen und mit Problemen der modernen Semantik beschäftigt hat.

Sowohl die Fokussierung auf die Begriffslehre, Hermeneutik und Euler-Diagramme in Schopenhauers Hauptwerken und Vorlesungen als auch deren Verknüpfung mit modernen Forschungsbereichen wie bspw. der proof without words Bewegung, diagrammatic reasoning oder kontextuelle Semantik haben in den letzten Jahren die Aktualität vieler Ideen Schopenhauers gezeigt.

Veranstaltungsprogramm | Beitrag zur Tagung