Sitz: Frankfurt am Main
Studien und Beiträge zur Biographie Arthur Schopenhauers
Die folgende Zusammenstellung von Studien und Beiträgen zur Biographie Schopenhauers erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Weitere Hinweise auf speziellere Literatur aus dem biographischen Umfeld Schopenhauers (z. B. zu Mutter und Schwester) finden sich in der „Schopenhauer-Bibliographie“ Arthur Hübschers [Stuttgart-Bad Cannstatt: Frommann-Holzboog, 1981] oder der „Schopenhauer-Bibliographie“ auf Mikrofiche von Joachim Aul [Egelsbach: Hänssel-Hohenhausen, 1996]. Es sei auch an dieser Stelle hingewiesen auf die Rubrik Quellen und Dokumente des Schopenhauer-Jahrbuchs, unter der besonders in den 1980er und frühen 90er Jahren regelmäßig Beiträge zu Arbeit und Bestand des Schopenhauer-Archivs veröffentlicht wurden.
Dr. Margit Ruffing

Monographien in chronologischer Folge (Mehrere Werke desselben Autors sind untereinander aufgeführt.)

Gwinner, Wilhelm: Arthur Schopenhauer aus persönlichem Umgang dargestellt. Ein Blick auf sein Leben, seinen Charakter und seine Lehre. Leipzig: Brockhaus 1862.
Gwinner, Wilhelm: Arthur Schopenhauer aus persönlichem Umgang dargestellt. Ein Blick auf sein Leben, seinen Charakter und seine Lehre. Hrsg. von Charlotte v. Gwinner. Gekürzte Neuausgabe der Schrift von 1862. Frankfurt a. M.: Verlag Waldemar Kramer 1963, 21987.
Gwinner, Wilhelm: Arthur Schopenhauer aus persönlichem Umgang dargestellt. Ein Blick auf sein Leben, seinen Charakter und seine Lehre. Kritisch durchgesehen und mit einem Anhang neu hrsg. von Charlotte v. Gwinner. Leipzig: Brockhaus 1922.
Gwinner, Wilhelm: Schopenhauers Leben. Zweite, umgearbeitete und vielfach vermehrte Auflage der Schrift: A. Sch., aus persönlichem Umgang dargestellt. Mit zwei Stahlstichen. Leipzig: Brockhaus 1878.
Gwinner, Wilhelm: Schopenhauers Leben. Dritte, neugeordnete und verbesserte Auflage der Schrift: A. Sch., aus persönlichem Umgang dargestellt. Mit vier Porträts und einer Lithographie. Leipzig: Brockhaus 1910.
Gwinner, Wilhelm: Schopenhauer und seine Freunde. Zur Beleuchtung der Frauenstädt-Lindnerschen Vertheidigung sowie zur Ergänzung der Schrift „Schopenhauer aus persönlichem Umgang dargestellt“. Leipzig: Brockhaus 1863.
Gwinner, Wilhelm: Denkrede auf Arthur Schopenhauer, Leipzig 1888.
Meyer, Jürgen Bona: Arthur Schopenhauer als Mensch und Denker. Berlin: Lüderitz 1872.
Zimmern, Helen: Arthur Schopenhauer, His Life and His Philosophy. London: Longmans, Green & Co., 1876. Neue, rev. Ausgabe: London: Allen & Unwin 1932.
Zimmern, Helen: Arturo Schopenhauer. La sua vita e la sua filosofia. Aus dem Engl. übersetzt von A. Courth. Milano: Dumolard 1887.
Wallace, William: Life of Arthur Schopenhauer. London: W. Scott 1890.
Grisebach, Eduard: Schopenhauer. Geschichte seines Lebens. Berlin: Ernst Hofmann 1897.
Grisebach, Eduard: Schopenhauer. Neue Beiträge zur Geschichte seines Lebens. Nebst einer Schopenhauer-Bibliographie, d.i. Verzeichnis der im Besitz des Verfassers befindlichen Ausgaben der Werke Schopenhauers sowie der Schriften zur Schopenhauer-Literatur. Berlin: Ernst Hofmann 1905.
Möbius, Paul Julius: Ueber Schopenhauer. Mit 12 Bildnissen. Leipzig: Barth 1899.
Möbius, Paul Julius: Ueber Schopenhauer. Mit 13 Bildnissen. Erweiterte Ausgabe. Leipzig: Barth 1904. Dritte, unveränderte Aufl. 1911.
Volkelt, Johannes: Arthur Schopenhauer. Seine Persönlichkeit, seine Lehre, sein Glaube, Stuttgart 1900, 21901, 31907, 4o. J., 51923.
Bossert, Adolphe: Schopenhauer, l’homme et le philosophe. Paris: Hachette 1904.
Bossert, Adolphe: Schopenhauer als Mensch und Philosoph. Deutsche Bearbeitung von Friedrich Norden. Dresden: Reißner 1905.
Bossert, Adolphe: Schopenhauer et ses disciples d’après ses conversations et sa correspondance. Paris: Hachette 1920.
Wijnaendts Francken, C. J.: Arthur Schopenhauer. Een Levensbeeld. Haarlem 1905.
Richert, H.: Schopenhauer. Seine Persönlichkeit, Lehre, Bedeutung. Sechs Vorträge. Leipzig 21909.
Covotti, Aurelio: La vita e il pensiero di Arturo Schopenhauer. Torino: Bocca 1910.
Damm, Oskar Friedrich: Arthur Schopenhauer. Eine Biographie. Leipzig: Reclam 1912.
Pfeiffer, K.: Arthur Schopenhauer: Persönlichkeit und Werk. Leipzig 1925.
Schneider, Walter: Schopenhauer. Eine Biographie. Wien: Beermann-Fischer 1937.
Hübscher, Arthur: Arthur Schopenhauer. Ein Lebensbild. Mit acht Abbildungen und zwei Handschriftenproben. Leipzig: Brockhaus 1938. 2. Aufl.: Mit einer Abbildung und zwei Handschriftenproben. Wiesbaden: Eberhard Brockhaus 1949. [Auch in: A. Schopenhauer, Sämtliche Werke. Hrsg. v. Art. Hübscher, 7 Bde., Wiesbaden 1966-1972; hier: Bd. 1, S. 29-142; Vita di Schopenhauer, Urbino 1975.]
Borch, Rudolf: Schopenhauer. Sein Leben in Selbstzeugnissen, Briefen und Berichten. Mit 52 Abbildungen im Text und auf Tafeln. Berlin: Propyläen 1941.
Salomaa, Jalmari Edvard: Schopenhauer: Elämä ja Filosofia. Helsinki: Söderström [1944].
Weissmann, Karl: Vida de Schopenhauer. Belo Horizonte: Liv. Cultura Brasileira 1945.
Weissmann, Karl: Vida e pensamento de Schopenhauer. [Neuausgabe von „Vida de Schopenhauer“.] Rio de Janeiro: Ediçoes de Ouro 1968.
Abendroth, Walter: Arthur Schopenhauer in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten. Reinbek b. Hamburg: Rowohlt 1967 [Rowohlt’s Monographien]
Pisa, Karl: Schopenhauer. Kronzeuge einer unheilen Welt. Wien: Paul Neff 1977.
Pisa, Karl: Schopenhauer. Geist und Sinnlichkeit. München: Heyne 1978. [Bis auf den Untertitel unveränderte Taschenbuchausgabe.]
Rayond, Didier: Schopenhauer. Paris: Seuil 1979.
Ruhnau, R.: Arthur Schopenhauer, Leben und Werk. 1788 und 1988. Stuttgart (Danzig-Archiv) 1988 (Danziger Berichte, Heft 5).
Safranski, Rüdiger: Arthur Schopenhauer und Die wilden Jahre der Philosophie. Eine Biographie. München / Wien: Hanser 1987, 21988.
Arthur Schopenhauer. Leben und Werk in Texten und Bildern. Hrsg. von Angelika Hübscher. Frankfurt a. M.: Insel Verlag 1989.
Spierling, Volker: Arthur Schopenhauer. Eine Einführung in Leben und Werk. Frankfurt a. M.: Frankfurter Verlagsanstalt 1994. Leipzig: Reclam 1998.

Zeitschriften- und Lexikonartikel in chronologischer Folge

Hoffner, Wilhelm: Arthur Schopenhauer. In: Westermanns Jahrbuch der Illustrirten Deutschen Monatshefte. 16. Bd.: April-Sept. 1864. Braunschweig: Westermann 1864, 634-651.
Simon, Th.: Arthur Schopenhauer nach seinem Charakter und seiner Stellung zum Christentum. In: Zeitfragen des christlichen Volkslebens, 19, Stuttgart 1894, 255-301.
Ebstein, Erich: Schopenhauer als Student in Göttingen. In: Hannoversche Geschichtsblätter, Februar 1901.
Bossert, Adolphe: Les dernières années de Schopenhauer. In: Revue bleue, 4 juillet 1903, 7-12.
Franz, Lucia: Schopenhauer in seinen vier Wänden. Erinnerungen aus meiner Jugendzeit. In: Ethische Rundschau 2, Heft 10, 1913, 177-181. Dasselbe unter dem Titel: Über Schopenhauers häusliches Leben. In: 3. Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft 1914, 74-91. [Mehrere Veröffentlichungen der Autorin unter dem Titel: Das Schopenhauer-Haus. Frankfurt a. M.: Verlag Waldemar Kramer 1959.]
Zint, Hans: Schopenhauer und seine Schwester. In: 6. Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft 1917, 179-247.
Lippmann, Edmund O. von: Aus Schopenhauers letzten Lebensjahren. In: 10. Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft 1921, 120-121.
Mockrauer, Franz: Zur Biographie Arthur Schopenhauers. In: 10. Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft 1921, 81-119. [Darin: Schopenhauers Ahnen, 81-107.]
Riedinger, Franz: Die Akten über Schopenhauers Doktorpromotion. In: 11. Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft 1922, 96-102.
Hübscher, Arthur: Unbekannte Gespräche Schopenhauers aus seinen letzten Lebensjahren. In: Süddeutsche Monatshefte, April 1930, 439-456.
Hübscher, Arthur: Unbekanntes von Arthur Schopenhauer. In: Süddeutsche Monatshefte, September 1931, 875-894.
Keller, Hermann: Schopenhauer in Mannheim. Mit einem Nachtrag von Friedrich Walter. In: Mannheimer Geschichts-Blätter 1931, Heft 1, 16-22.
Hoffmann, Paul Theodor: Schopenhauer und Hamburg. In: 19. Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft 1932, 207-251.
Gruber, Robert: Die Familie Schopenhauer und der Ausgleich Muhls. In: Süddeutsche Monatshefte, 30. Jg., Mai 1933, 492-505.
Mockrauer, Franz: Schopenhauer und Dänemark. Neue urkundliche Beiträge zur Beleuchtung dieses Verhältnisses. In: 22. Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft 1935, 242-322.
Zint, Hans: Der junge Schopenhauer auf der Schneekoppe. In: 23. Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft 1936, 353-355.
Rauschenberger, Walther: Nachträge zu Schopenhauers Ahnentafel. In: 24. Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft 1937, 153-156.
Rauschenberger, Walther: Schopenhauer und der „Englische Hof“. In: 24. Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft 1937, 144-146.
Rauschenberger, Walther: Schopenhauers Wohnungen während seines Lebens. Mit 16 Abbildungen. In: 25. Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft 1938, 281-293.
Borch, Rudolf: Kleine biographische Beiträge. In: 29. Schopenhauer-Jahrbuch 1942, 224-236.
Rauschenberger, Walther: Ein zeitgenössischer Bericht über Schopenhauers Tod. In: 30. Schopenhauer-Jahrbuch 1943, 214.
Hennemann, G.: Der Nachfahre des deutschen Idealismus. Persönlichkeit und Wert A. Schopenhauers. In: Rheinisch-Westfälische Zeitung, 26.3.1944.
Hübscher, Arthur: Unbekanntes von Arthur Schopenhauer. In: 34. Schopenhauer-Jahrbuch, 1951/1952, 55-63.
Øverås, Asbjørn: Die Kgl. Norwegische Gesellschaft der Wissenschaften entdeckt Arthur Schopenhauer. In: 39. Schopenhauer-Jahrbuch 1958, 76-92.
Hübscher, Arthur: Arthur Schopenhauer. Leben und Lehre. In: Arthur Schopenhauer. Katalog zur Ausstellung zum 100. Todestag Arthur Schopenhauers. Frankfurt a. M. 1960, 9-20.
Hübscher, Arthur: Schopenhauer in München. In: 43. Schopenhauer-Jahrbuch 1962, 59-69.
Dikenmann, Rudolf: Schopenhauer und die Schweiz. In: 46. Schopenhauer-Jahrbuch 1965, 1-7.
Hübscher, Arthur: Ein vergessener Schulfreund Schopenhauers. In: 46. Schopenhauer-Jahrbuch 1965, 130-152.
Hübscher, Arthur: Schopenhauer in Frankfurt. In: 47. Schopenhauer-Jahrbuch 1966, 1-13.
Hübscher, Arthur: Arthur Schopenhauer. Seine Persönlichkeit und seine Philosophie. In: Der Literat. Zeitschrift für Literatur und Kunst (Frankfurt a. M.) 1967.
Hübscher, Arthur: Beiträge zur Werk- und Lebensgeschichte. In: 48. Schopenhauer-Jahrbuch, 1967, 170-189.
Vaternahm, Theodor: Schopenhauers Frankfurter Jahre. In: 49. Schopenhauer-Jahrbuch 1968, 112-121.
Hübscher, Arthur: Jugendjahre in Hamburg. In: 51. Schopenhauer-Jahrbuch 1970, 3-21.
Hübscher, Arthur: Ein Lebensbericht für Anthîme Grégoire. In: 51. Schopenhauer-Jahrbuch 1970, 41-49.
Koesters, Paul-Heinz: Arthur Schopenhauer. In: Deutschland, deine Denker. Hamburg 1980, 184-207. [Buch zur Stern-Serie, mit zahlreichen Abbildungen.]
Breidert, Wolfgang: Schopenhauer. In: Klassiker der Philosophie [2 Bde.] Hrsg. von Otfried Höffe. Bd. 2: Von Immanuel Kant bis Jean-Paul Sartre. München: C. H. Beck 1981, 115-132.
Menne, Albert: Arthur Schopenhauer. In: Klassiker des philosophischen Denkens. Hrsg. von Norbert Hoerster. Bd. 2. München: dtv 1982, 194-229.
Baumann, Lutz: Zum Verhältnis von öffentlicher Mitteilung und individueller Selbsterfahrung in Leben und Lehre Arthur Schopenhauers. In: Philosophischer Literaturanzeiger 41, 1988, 271-287.